Was ist Mixed Reality?

Mixed Reality ist eine Mischung aus physischer und digitaler Welt, die die natürliche und intuitive 3D-Interaktion zwischen Menschen, Computern und Umgebung freisetzt. Diese neue Realität wird durch Fortschritte beim maschinellen Sehen, der Grafikverarbeitung, den Anzeigetechnologien, Eingabesystemen und dem Cloud Computing ermöglicht. Der Begriff Mixed Reality wurde 1994 in einem Dokument von Paul Milgram und Fumio Kishino eingeführt, „A Taxonomy of Mixed Reality Visual Displays“.

Weiterlesen
Abbildung: Die Interaktionen zwischen Computern, Menschen und Umgebungen.

Was ist Mixed Reality? – Mixed Reality | Microsoft Learn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert